Körung und Hengstschau am Ostermontag

Hervorragend besucht und bei bestem Wetter fand am Ostermontag die Jungpferdeprüfung, Körung und Hengstschau am Pfaffenbuck II bei Vanessa und Thorsten Reisinger statt. Körungssieger wurde am Vormittag mit 8,09 gesamt der viergängige Fuchs Oliver vom Pfaffenbuck II aus der Stjarna vom Hrafnsholt von Ottó frá Höfða. Auf den Plätzen 2 und 3 landeten Söhne des bewährten Þróttur frá Hvalnesi und des Kvistur frá Skagaströnd. Bei den Stuten teilten sich Platz 1 Elskamín vom Pfaffenbuck II und Auðna von der Igelsburg von Þróttur frá Hvalnesi und Álfasteinn frá Selfossi.

Im Anschluss begeisterte auf dem Oval in strahlendem Sonnenschein eine stattliche Anzahl talentierter Jung- und bewährter Sport- und Zuchthengste das Publikum. Alle Ergebnisse im Detail und einen ausführlichen Bericht wird es im nächsten EITILL geben. Die Jungpferde- und Körungsergebnisse mit weiteren Impressionen findet ihr außerdem hier: http://www.ipzv.de/newsdetail/items/hengstschau-am-pfaffenbuck-oliver-bester.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.