Züchterfortbildung mit Þorvaldur Kristjánsson anlässlich der FIZO in Wurz


Termin Details

  • Datum:

Thema: Überarbeitung und Weiterentwicklung des Zuchtsystems –
Geplante Änderungen bei den FIZO-Prüfungen

Ort: Seminarraum Gestüt Lipperthof
Beginn: 19:00 Uhr
Referent: Dr. Þorvaldur Kristjánsson ist isländischer Zuchtleiter, der im letzten Jahr die meisten Zuchtpferde (623) geprüft hat und sich seit vielen Jahren mit dem Einfluss verschiedenster Faktoren auf Gebäude und Reiteigenschaften des Islandpferdes beschäftigt, wie z. B. das Passgen (DMRT3-Gen)

Seminargebühr: für Mitglieder des IPZB Bayern e.V.: kostenlos
für Nichtmitglieder: 10,00 €
Anmeldeschluss: 30. April 2019
An: Barbara Lukas, babsi-lukas@gmx.de
Oder Tel. 08662-8819

Der Vortrag wird überwiegend in Englisch gehalten, es ist aber für eine Übersetzung gesorgt und ein Handout ist in Deutsch ebenfalls vorhanden

Post navigation

Cookie Consent mit Real Cookie Banner