Fohlenreise 2007

Wir gratulieren dem

Siegerfohlen der Bayerischen Fohlentour 2007:

©ks-fotografie.org

M: Ísól frá Efri-Raudalaek

V: Dagfari vom Lipperthof

Interieur 8,30 / Exterieur 8,30 / Gang 8,30 – Gesamt 8,30

Richterspruch:

Ausnahmefohlen, hochaufgerichtet mit akzentuierten, hochweiten Bewegungen aus der Schulter, hoch 5-gangveranlagt, mit harmonischem Gebäude, langlinig und elegant, stolz.

Bestes Stutfohlen:

Hending vom Pfaffenbuck II 

M: Hilma frá Hvammi II

V: Trostan frá Audsholtshjáleigu

Interieur 8,10 / Exterieur 8,20 / Gang 8,30 – Gesamt 8,23

Richterspruch:

Außergewöhnlich talentiertes Fohlen mit hochweiten, geschmeidigen Bewegungen und fünf Gängen, hoher Genickhaltung, hoher Tempovarianz und guter Gangtrennung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen